Artikel-Schlagworte: „Kundenwünsche nicht respektiert“

Denn sie wissen nicht, was sie tun

Donnerstag, 29. September 2011

Beim Blick über den Tellerrand zeigt sich in der privaten Krankenversicherung ein typisches Beispiel dafür, dass billige Produkte ausgezeichnet für eindimensionale Vertriebe taugen. Die schielen nämlich ausschließlich auf den schnellen Euro und scheren sich einen Teufel um die mehrdimensionalen Ansprüche und Interessen ihrer Kunden. Weiterlesen…